Stephan Pöhner

lic. iur. UZH
EMBA Executive MBA HSG

studierte an den Universitäten Zürich und St. Gallen.
Er ist insbesondere in sämtlichen Bereichen des Obligationenrechts, im Finanzmarktrecht mit Spezialisierung auf das Gebiet des Anleger- und Konsumentenschutzrechts sowie auf Risk Management, AML, Compliance und Corporate Governance, im gesamten Vertragsrecht sowie im Strafrecht mit Fokus auf das Wirtschaftsstrafrecht tätig.
Nach verschiedenen Führungspositionen in der schweizerischen und europäischen Finanzwirtschaft, wo er viele Jahre u.a. als Geschäftsleitungsmitglied einer europäischen Fondsgesellschaft angelsächsischer Prägung in Frankfurt, Luxemburg und Paris arbeitete, sich aber auch profunde Kenntnisse des gesamten Prozesses der Kreditvergabe und des weltweiten Kreditkartengeschäfts erwarb, ist er seit über 15 Jahren in hiesigen Anwaltskanzleien mit Fokus auf das gesamte Finanzdienstleistungs-, Anleger- und Konsumentenschutzrecht tätig.
Im Verlaufe dieser Tätigkeiten erwarb er den Titel eines Executive MBA der Universität St. Gallen und bildete sich konstant und praxisnah in spezifischen Rechtsgebieten weiter. Er verfügt über ein sehr breites Beziehungsnetz im Finanzmarkt- und Compliancerecht sowie auf dem Gebiet der weltweiten Geldwäschereibekämpfung.
Stephan Pöhner ist im deutschen sowie im südamerikanischen Sprachraum aufgewachsen und war neben dem hiesigen und dem deutschen Wirtschaftsraum auch im Umfeld englischer, amerikanischer und französischer Unternehmenskultur tätig. Er bewegt sich sicher in deutscher, spanischer, englischer und französischer Sprache.

zurück